Glücklich sein - mit zielgerichtetem Persönlichkeitstraining & Selbstmanagement mehr Selbstsicherheit und Selbstvertrauen finden

Mut zeigen - "Wer Mut zeigt, macht Mut". Dies erkannte Mitte des 18. Jahrhunderts der deutsche Theologe Adolph Kolping. Das Zitat beschreibt den Grundsatz für jedes erfolgreiche Persönlichkeitstraining: Mut zeigen. Mut zu Entscheidungen, Mut zur eigenen Meinung, auch mal Mut zur Unbequemlichkeit. Mut ist die Basis, um Selbstvertrauen zu finden. Wer sich allzu bereitwillig unterordnet, jeder Meinungsverschiedenheit aus Mangel an Selbstsicherheit aus dem Wege geht und sein Licht ständig unter den bekannten Scheffel stellt, schafft sich auf Dauer keine Basis, um im Leben wirklich glücklich zu sein. 

Ein zielgenaues Selbstmanagement hilft, ein gesundes und natürliches Selbstvertrauen zu finden, mit dem man erfolgreicher durchs Leben kommt. Ausgangspunkt ist ein besseres Verständnis der eigenen Person, um andere besser verstehen und mental einordnen zu können. Auf dieser grundlegenden Erkenntnis basiert ein erfolgreiches Persönlichkeitstraining.

 

Ablauf im Persönlichkeitstraining

Am 1.Trainingstag wird ein Persönlichkeitsprofil entwickelt. Mit Hilfe verschiedener Testverfahren ergibt sich eine Kombination von Persönlichkeitseigenschaften, die für bestimmte Situationen erstrebenswert sind. Das ermittelte Profil zeigt Annäherungen oder Abweichungen. Daraus ergibt sich für ein Persönlichkeitstraining ein mögliches Verbesserungspotenzial mit den Zielsetzungen für ein organisiertes Selbstmanagement. 

Die Fähigkeit, eigene und andere Verhaltensweisen besser einschätzen zu können, verhilft zu einer natürlichen Selbstsicherheit, die Basis um mit sich selbst glücklich zu sein. Eine Person, die genauer weiß, was sie will bzw. nicht will, wirkt ausgeglichener und strahlt Selbstvertrauen nach innen und außen aus. Erst ab diesem Punkt ist eine weitere erfolgreiche Strategieentwicklung möglich. 

Das Ziel im erfolgreichen Selbstmanagement ist es glücklich zu sein mit dem was man macht und wie man lebt. Menschen sind unglücklich mit momentanen Situationen oder möchten sich generell weiterentwickeln. Durch mein Persönlichkeitstraining helfe ich Personen, Möglichkeiten zu finden, um für die Umsetzung Selbstsicherheit und Selbstvertrauen zu finden. 

Am 2. Trainingstag erfolgt ein genaues Persönlichkeitstraining in der Praxis. Unterschiedliche Fallstudien zum Verhalten anderer Personen und der eigenen Person werden entwickelt und durchgespielt. Sowie eine Stärken-und-Schwächen-Analyse über die eigene Person.

 

Ein Persönlichkeitstraining wird Sie in vielen Situationen und Bereichen bestärken, z.B.:

Kommunikation:

Anhand von Praxisbeispielen wird im Persönlichkeitstraining intensiv geübt, wie es um die vielzitierte Macht der Worte steht, aus der sich die Kunst des aktiven Zuhörens ergibt. Das ist gut, um Selbstsicherheit im Umgang mit anderen zu gewinnen. Eine erhöhte Aufmerksamkeit wird von anderen wertgeschätzt und hilft einem selbst, glücklich zu sein.

 

Teamverhalten:

Die oft verlangte gute Teamfähigkeit von Mitarbeitern umfasst eine Reihe von persönlichen Eigenschaften. Darunter steht ganz vorne die Kritikfähigkeit, die entscheidend vom eigenen Selbstmanagement abhängt. Personen, die zur ständigen Selbstüberschätzung neigen, deren Selbstmanagement also gestört ist, sehen die Fehler immer zuerst bei anderen und treten entsprechend unangenehm anderen gegenüber auf. 

 

Mitarbeiterführung: 

Kritikfähigkeit gilt für höhergestellte Mitarbeiter gleichermaßen wie für untergestelltere. Stärker hinzu kommt die Fähigkeit zur sorgfältigen Delegation von Aufgaben, die ein Grundvertrauen in die Zuverlässigkeit der Mitarbeiter voraussetzt. Dieses Vertrauen in die Mitarbeiterkompetenz stärkt deren Selbstsicherheit und hilft ihnen, am Arbeitsplatz glücklich zu sein.

 

Konfliktmanagement:

Das gilt sowohl intern mit Mitarbeitern wie extern mit Kunden sowie auch im Peivatleben. Letztlich wollen doch alle Menschen glücklich sein. Fehlt es daran, schwächt die Situation die Selbstsicherheit und es entstehen Konflikte. Ein erfolgreiches Persönlichkeitstraining lässt es gar nicht erst zu dieser Situation kommen.

 

Zur Person Juliane Müller

Als Ältestes von acht Kindern in Bad Reichenhall geboren war ich von klein auf gewohnt, Verantwortung zu übernehmen und Selbstvertrauen zu finden. Empathie und Einfühlungsvermögen entwickelte ich frühzeitig und gab mein erstes familiäres Coaching mit sieben Jahren. Hier begann der Weg zu meinem eigenen Selbstmanagement, den ich nie mehr verließ. Als Unternehmertochter bin ich unternehmerisches Denken gewohnt und kenne auch die zwischenmenschlichen Kernprobleme im geschäftlichen Bereich. Aus meinem persönlichen Werdegang entwickelte sich das Verständnis für ein organisiertes Selbstmanagement mit dem Ziel, glücklich zu sein und auch andere dabei zu unterstützen Selbstvertrauen zu finden. Eine Reihe von Zusatzausbildungen, die interessierte Leser unter meinem Profil finden, bestätigt diesen Kurs.
Nach 20 Jahren im Management und in der Unternehmensberatung machte ich mich 2002 selbstständig. Seitdem arbeite ich als Unternehmensberaterin, Organisationsentwicklerin und Coach für gezieltes Persönlichkeitstraining. Ich habe viel Erfahrung gewonnen, aus der ich spezielle Wege entwickle, um meine Kunden wieder mehr Selbstsicherheit und Selbstvertrauen finden zu lassen. 
Vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin für eine Erstberatung und überzeugen Sie sich von meiner Kompetenz!

+43(0)662 / 62 58 36 24

+43(0)699 / 10 11 24 66

Juliane Müller
Trainings und Coachings
Krimpling 2
A-5071 Wals bei Salzburg

Kontakt

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input
Anti-Spam Frage
  Captcha neuladen
Invalid Input


Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf Juliane Müller.at Webseite einverstanden sind.
Ok