-->

Viele meiner Klienten kommen mit demselben
Problem: sie können im entscheidenden Moment nicht auf das Gelernte zurückgreifen. Sie haben gebüffelt und gebüffelt, wissen aber nicht, wo in ihrem Kopf all der Stoff abgelegt ist. Er scheint weg zu sein, verschwunden. Eine Klientin berichtete mir, dass sie ihn sogar schon verliert, wenn sie nur die Treppe aus ihrem Lernzimmer nach unten geht.

Ein 40-jähriger Manager suchte mich auf, erfolgreich auf der ganzen Linie befand er sich trotzdem in der Sackgasse. Im Unternehmen hatte er es weit gebracht, er trug Verantwortung, nahm seine Pflichten ernst. Er verdiente hervorragend. Mit seiner Frau hatte er zwei reizende kleine Kinder. Sie lebten in einem traumhaften Haus, fuhren schnittige Autos und konnten sich allerhand leisten.

An kalten Winterabenden wie diesen macht man es sich gerne mal mit einem Buch auf dem Sofa gemütlich. Ich empfehle Ihnen: „Die Kraft aus dem Selbst“ von Maja Storch und Julius Kuhl.  Die 304 Seiten geben einen fundierten Einblick in die Funktionsweise unbewusster psychischer Vorgänge. Das mag sich hochwissenschaftlich anhören aber genau das zeichnet dieses Buch aus, dass es absolut verständlich und unterhaltsam geschrieben ist.

„Ich möchte es einfach nur schaffen.“

Diesen Satz höre ich in meinen Prüfungs- und Lerncoachings ständig, „Ich möchte es einfach nur schaffen“, sagt der Klient. „Einfach nur schaffen“ heißt, den Sprung von der Note 5 auf die Note 4. Mit einer 4 fällt man nicht durch, mit einer 4 hat man die Prüfung bestanden. Die Verbesserung um eine Note scheint Vielen machbar zu sein. Deswegen kommen sie mit dem Vorsatz ins Coaching, eine 4 zu erreichen.

Nach den ersten ruhigeren Schulwochen hat das Prüfungs-Karussell nun deutlich an Fahrt aufgenommen. Der Stresspegel steigt, bei den Schülerinnen und Schülern, und bei den Eltern. Die möchten einerseits ihr Kind in die Eigenverantwortung schicken. Anderseits haben sie Riesenangst, dass das nicht klappt. Und alles noch viel schlimmer wird. Einen ersten Schritt aus diesem Dilemma beschreibe ich auf meinem coaches.at-Blogbeitrag "Der selbständige Schüler".

Juliane Müller

juliane mueller beratung


Coaching das wirkt. Im Business, bei Prüfungen, im Sport. Hier teile ich mit Ihnen Erfahrungen, Neuigkeiten, Spannendes und Wissenswertes.

So erreichen Sie mich:
Telefon:  +43 (0)662/ 62 58 36 24
Mobile: +43 (0)699/10 11 24 66
E-Mail info@julianemueller.at

 

 

 

Kostenlose Erstberatung - Hier vereinbaren Sie Ihren Termin

Oder rufen Sie mich an unter +43 (0)662 / 62 58 36 24 oder +43 (0)699 / 10 11 24 66

+43(0)662 / 62 58 36 24

+43(0)699 / 10 11 24 66

Juliane Müller
Trainings und Coachings
Krimpling 2
A-5071 Wals bei Salzburg

Kontakt

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input
Anti-Spam Frage
  Captcha neuladen
Invalid Input